Myasnitskaya st, b.40/1
Moscow

Entwicklung der Technischen Anleitungen (TA)

Образец первого листа Технологических Инструкций
Muster des Titelblatts der Technischen Anleitungen

Technische Anleitung (TA) – eine Urkunde, die neben den Technischen Bedingungen eine der obligatorischen Dokumente ist, welche man bei der Produktion, dem Betrieb und der Reparatur eines oder anderes Produkts oder Erzeugnisses verwendet. TA gehört zu der technischen Dokumentation, die im Einheitssystem der baulichen Dokumente (ESBD) genehmigt ist.


Beispiel des Inhalts einer Bauanleitung:

  1. Allgemeine Bestimmungen. Angaben über die Einweisungen und Kenntnisprüfung
  2. Zuordnung und Zusammenhang mit den Nebenarbeitsplätzen
  3. Rechte, Pflichten, Verantwortung
  4. Annahme und Übergabe der Schicht
  5. Beschreibung des Arbeitsplatzes, der Materialien, Anlagen, des technologischen Schemas, der Normen vom technologischen Regime
  6. Start und Stopp der Anlagen
  7. Abweichungen vom normalen technologischen Regime und Methoden ihrer Beseitigung
  8. Notstopp
  9. Allgemeine Regeln der sicheren Arbeit

Beilage: Zeichnung des technologischen Schemas

Die Anleitung wird vom Leiter oder technischen Leiter der Organisation genehmigt, die gefährliche Betriebsobjekte (GBO) betreibt.

In der technischen (betrieblichen) Anleitung werden die Änderungen eingetragen oder die Urkunde wird völlig überprüft, wenn die Rechtsvorschriften geändert werden, nach denen sich die Organisationen, die der Entwicklung einer technischen Anleitung zugrunde liegen, richten

Wie kann man diese Dienstleistung bestellen?

Um eine Dienstleistung zu bestellen, sollen Sie eine Anfrage abschicken. Innerhalb 5 Minuten rufen unsere Spezialisten Sie an, um Ihnen ein Angebot zu machen (den Preis zu nennen).

Dienstleistung bestellen

Haben Sie Fragen?

Unsere Fachkräfte sind bereit, Sie zu beraten. Rufen Sie uns bei nachstehenden Telefonnummern an oder bestellen Sie einen Rückruf, und unsere Spezialisten melden sich bei Ihnen innerhalb 5 Minuten an.

8 800 333-25-40
Anrufe innerhalb Russlands
sind gebührenfrei