Myasnitskaya st, b.40/1
Moscow

Messmittelartzulassung

Шаблон метрологического сертификата Muster der Artzulassung

Messmittelartzulassung (MM) ist eine Urkunde, die den Beschluss des staatlichen metrologischen Dienstes über die Messmittelkonformität mit den festgelegten Normen und Anforderungen enthält. Die Zulassung spricht für die Möglichkeit der Anwendung eines Messgeräts in jenen Bereichen, die der staatlichen metrologischen Kontrolle und Überwachung unterliegen.

Obligatorisch ist diese Zulassung für Messmittel, die im Bereich der Staatsregulierung angewendet werden. Einen Beschluss über die Zulassung fasst Rosstandard (Föderationsagentur für technische Regulierung und Metrologie) aufgrund der Ergebnisse der Prüfungen.

Die Laufzeit der Zulassung für die Geräteserie dauert 5 Jahre, für das einzelne Gerät ist sie fristlos.
 

In der Zulassung wird es beschrieben:

  • Parameter des Messgeräts: seine Bestimmung, Präzisionsanzeigen;
  • Methoden der Erkennung der Software, die für den Betrieb des Geräts verwendet wird;
  • Auswahl der Prüfmethode der Übereinstimmung des Geräts mit den bestimmten Normwerten;
  • Prüfprozess der Erfüllung der Anforderungen, gestellt an das MM und seine Bestandteile, die Software und Betriebsbedingungen.

Measuring tools subject to the approval

Haus-MM
Бытовые средства измерения
 
  • Gas-, Wasser- und Energiezähler;
  • Handelswaage;
  • Messmittel des Kraftstoffverbrauches; Wärmezähler;
  • Medizinische Geräte;
Industrie-MM
Промышленные средства измерения
 
  • Wandler;
  • Generatoren der Niederfrequenzsignale;
  • Bordanlagen;
  • Bioanalytische Messkomplexe;
  • Umformer und Thermoumformer;
  • Oszilloskope.
Kontrollmittel
СИ для контрольно-надзорных мероприятий
 
  • Gasanalysatoren der Luft;
  • MM für sanitär-epidemische Überwachung;
  • Messmittel fürs Rauschensniveau;
  • Schmutzmessgeräte;
  • MM für elektromagnetische Strahlung usw.
Melden Sie sich bei unseren Spezialisten, um weitere Informationen über die Notwendigkeit der Abfertigung einer Messmittelartzulassung für ein bestimmtes Gerät zu erhalten.

Ordnung der Durchführung von Prüfungen

789987
  1. Einreichen und Bearbeitung des Antrags. Der Antragsteller ist eine juristische Person oder ein EU, der Vollzieher ist ein akkreditiertes Zertifizierungsorgan, das zur Durchführung der Laboruntersuchungen berechtigt ist;
  2. Die Entwicklung und Abstimmung des Prüfungsprogramms und Entscheidung für die Art, die Übereinstimmung mit der durch Geräte geprüft wird;
  3. Durchführung der Prüfungen von Messmitteln (MM) nach der Übereinstimmung mit der zugelassenen Art und Erstellung des Protokolls;
  4. Entwicklung des Entwurfs der MM-Artbeschreibung;
  5. Abstimmung der Prüfergebnisse bei Rosstandard und Erteilung der Messmittelartzulassung.

Für die Abfertigung des Zertifikats notwendige Dokumente

  • Muster des Messgeräts;
  • Programm der Messmittelartprüfungen;
  • technische Bedingungen (TB) für das Messgerät;
  • Benutzeranleitung für das Messmittel. Würde das Gerät importiert, sollte man dann das Dokumentenpaket vom ausländischen Hersteller mit der Übersetzung auf Russisch vorlegen;
  • Artbeschreibung und Fotos vom Gerät;
  • Zustimmung des Antragstellers zur Zulässigkeit einer offenen Veröffentlichung der Artbeschreibung.

Rechtsvorschriften

Die Durchführung der Messgeräteprüfungen und Erstellung der Zulassungsurkunde werden nach folgenden Rechtsvorschriften geregelt:

PR 50.2.104-09 "Ordnung der Durchführung von Prüfungen der Standardmuster oder Messmittel zur Bestimmung ihrer Art;

Erlass des Ministeriums für Industrie und Handel Nr. 970 "Über die Genehmigung des Administrativen Reglements über die Erbringung bei der Föderationsagentur für technische Regulierung und Metrologie einer staatlichen Dienstleistung in Form der Artzulassung von Standardmustern oder Messmitteln" vom 25. Juni 2013;

Erlass des Ministeriums für Industrie und Handel Nr. 1081 vom 30. November 2009 "Über die Genehmigung der Ordnung der Durchführung von Prüfungen der Standardmuster oder Messmittel zur Bestimmung ihrer Art. Anforderungen an die Artzulassungszeichen der Standardmuster oder Messmittel und der Ordnung ihrer Anbringung";

Erlass des Ministeriums für Industrie und Handel Nr. 1326 "Über die Eintragung der Änderungen zu der Ordnung der Artzulassung der Standardmuster oder Messmittel. Ordnung der Erteilung der Zeugnisse über die Artzulassung der Standardmuster oder Messmittel, der Festlegung und Veränderung der Laufzeit der genannten Zeugnisse und des Intervalls zwischen den Messmittelprüfungen, genehmigt mit dem Erlass des Ministeriums für Industrie und Handel Russlands vom 30. November 2009 Nr. 1081";

Föderationsgesetz Nr. 102-ФЗ "Über die Sicherung der Messungseinheit" vom 26. Juni 2008.

Die Experten von Attek Group schlagen ihre Hilfe bei der Abfertigung eines metrologischen Zertifikats für Messgeräte vor. Wir sind das akkreditierte Zertifizierungsorgan, das eigene Messlaboratorium erlaubt uns, notwendige Prüfungen durchzuführen und entsprechendes Gutachten für Sie möglichst schnell und günstig abzufertigen.

Wie kann man diese Dienstleistung bestellen?

Um eine Dienstleistung zu bestellen, sollen Sie eine Anfrage abschicken. Innerhalb 5 Minuten rufen unsere Spezialisten Sie an, um Ihnen ein Angebot zu machen (den Preis zu nennen).

Dienstleistung bestellen

Haben Sie Fragen?

Unsere Fachkräfte sind bereit, Sie zu beraten. Rufen Sie uns bei nachstehenden Telefonnummern an oder bestellen Sie einen Rückruf, und unsere Spezialisten melden sich bei Ihnen innerhalb 5 Minuten an.

8 800 333-25-40
Anrufe innerhalb Russlands
sind gebührenfrei